Effizientes Beckenboden­training in Graz

Becken­boden­probleme haben viele Gesichter
Trainiert wird im Pelvis Beckenbodenzentrum laut dem 3-Stufen Modell. Wirksam. Effektiv. Schmerzfrei. In Alltagskleidung.
Grafik: Nicht ganz dicht?
INKON­TINENZ
Nahezu alle Inkontinenzformen können durch Beckenbodentraining positiv beeinflusst werden. Das Training auf dem Pelvi Power-Trainingssessel wirkt der Blasenschwäche aktiv entgegen.
RÜCK­BILDUNG NACH GEBURT
Schwangerschaften beanspruchen die Beckenbodenmuskulatur im besonderen Maße. Das Training auf dem Pelvi Power-Sessel bietet eine Alternative zur klassischen Rückbildungsgymnastik.
RÜCKEN­SCHMER­ZEN
Ein trainierter Beckenboden optimiert die Haltung. Rückenschmerzen können dadurch verschwinden, dem Verschleiß von Wirbelkörpern und Bandscheiben wird vorgebeugt.
EREK­TION
Die Beckenbodenmuskulatur hat starken Einfluss auf die Erektion und die Qualität des Orgasmus. Sowohl Männer als auch Frauen können von dem Training auf dem Pelvi Power-Sessel profitieren.
SPORT
Ein trainierter Beckenboden ist Basis für jeden Sport!

Pelvis 3-Stufen-Modell

Magnetstimulations-
­training

Durch einen wiederholten elektromagnetischen Impuls werden der Beckenboden und die umliegende Muskulatur stimuliert, trainiert und gestärkt.
Die abwechselnde Anspannung und Entspannung bringt einen angenehmen und wirksamen Trainingseffekt.

Bio-Feedback
Training

Der Bio-Feedback-Trainer unterstützt das Eigentraining. Ein Sensor registriert die Aktivität der Beckenbodenmuskulatur und macht die Muskelbewegung auf dem Bildschirm sichtbar.
Das Bio-Feedback erhöht die Effektivität des Trainings und verbessert die Eigenwahrnehmung für den Beckenboden.

Individuelles
Beckenbodentrainig

...aber richtig! Gearbeitet wird nach der CANTIENICA®-Methode. In Einzelstunden wird die trainierte Muskulatur des Beckens in die alltäglichen Bewegungsmuster integriert. Der Beckenboden wird so trainiert, dass er in jeder Situation automatisch das Richtige macht.  Im Alltag. Beim Sport. Beim Sex. Und beim Gebären.

Die Vorteile des Pelvis Beckenbodentraining

  •  Training in normaler Alltagskleidung
  • Gänzlich schmerzfrei
  • Kurze Dauer von 10 bis 20 Minuten
  • Keine Nebenwirkungen

Alle unsere Räume sind angenehm temperiert und klimatisiert.

Bio-Feedback Training

  • Wirksames und effektives Training für den Beckenboden und die umliegende Muskulatur
  • Erhöht die Effektivität des Trainings
Pelvis Trainingsgerät
  • Die Muskelbewegung wird auf dem Bildschirm visualisiert
  • Unterstützt das Eigentraining

Das Pelvis-Team

Pelvis Team

Mag. Thomas Gmoser & Christine Dalmonek

AKTUELLES

 

  • Weltinkontinenzwoche: 17. -23. Juni 2019

 

  • Inkontinenztag: 30. Juni 2019

 

 

caret-down caret-up caret-left caret-right
Icon das einen Mann zeigt
Mann, 62 Jahre

"Prostata OP Dez. 2015. Hatte mehrere Monate mit 2 -3 Einlagen täglich zu kämpfen. Im April 2016 wurde ich durch meinen Urologen auf diese vollkommen neue Therapiemöglichkeit aufmerksam gemacht. Hatte unglaublich schnellen Erfolg, sodass ich nach ca 1,5 Monaten fast gänzlich auf Einlagen verzichten konnte (wenige Ausnahmen wie körperliche Arbeiten und Sport). Machte dann zum Jahresende noch eine Serie und bin praktisch "trocken". Ist auch preislich schwer in Ordnung, eine Sitzung kostet ca so viel wie eine halbe Massagestunde. Kann ich nur empfehlen, mit Pelvis habe ich wieder Lebensqualität zurückbekommen."

Icon das eine Frau zeigt
Frau, 50 Jahre

"Es ist schon ein richtiges Wunder. Ich habe ohne Anstrengungen, ohne mühselige Therapien - sofort - bereits nach der ersten Sitzung einen spürbaren Erfolg erzielt, der mir wirklich alle Ängste um eine eingeschränkte Lebensqualität genommen hat. Absolut empfehlenswert - ohne Einschränkungen."

3 Stufen-Modell

Magnetstimulationstraining

 

Durch einen wiederholten elektromagnetischen Impuls werden der Beckenboden und die umliegende Muskulatur stimulieret, trainiert und gestärkt.

Die abwechselnde Anspannung und Entspannung bringt einen angenehmen und wirksamen Trainingseffekt.

Bio-Feedback Training

 

Der Bio-Feedback-Trainer unterstützt das Eigentraining. Ein Sensor registriert die Aktivität der Beckenbodenmuskulatur und macht die Muskelbewegung auf dem Bildschirm sichtbar.

Das Bio-Feedback erhöht die Effektivität des Trainings und verbessert die Eigenwahrnehmung für den Beckenboden.

Individuelles Beckenbodentraining...

 

...aber richtig! Gearbeitet wird nach der CANTIENICA®-Methode. In Einzelstunden wird die trainierte Muskulatur des Beckens in die täglichen Bewegungsmuster integriert. Der Beckenboden wird so trainiert, dass er in jeder Situation automatisch das Richtige macht.  Im Alltag. Beim Sport, Sex und beim Gebären.